Kreisjugendtag am 18. Juli am Geschichtspark in Bärnau - Vorbereitungen laufen bereits auf ...
Vereine gestalten Fest für die ganze Familie

Ein erstes Treffen zur Vorbereitung des Kreisjugendtages fand vor kurzem im Museumslokal in Bärnau statt. Termin für den Kreisjugendtag ist der 18. Juli am Vorplatz des Geschichtsparks. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
20.02.2015
5
0
Die Vorbereitungen für den 16. Kreisjugendtag sind in vollem Gange. Termin ist am 18. Juli in Bärnau, am Vorplatz des Geschichtsparks. Um dieses landkreisweite Fest für die ganze Familie zu einem Höhepunkt des Jahres zu machen, werden viele Beteiligte mit dabei sein. Neben der Stadt und den Jugendbeauftragten besteht das Organisationsteam aus der Kommunalen Jugendarbeit, dem Kreisjugendring, der katholischen und evangelischen Jugendstelle, dem Gesundheitsamt und dem Initiaktivkreis.

Bei der ersten Zusammenkunft im Museumslokal Brot&Zeit stellte Kreisjugendpflegerin Sabine Bauer den Ablauf und das Konzept des Kreisjugendtages vor. Beginn der Veranstaltung ist um 14 Uhr mit der Eröffnung durch die Schirmherren, Landrat Wolfgang Lippert und Bürgermeister Alfred Stier. Das Nachmittagsprogramm mit Mitmach-Aktionen, Kreisjugendtagsrallye, Bühnenprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten findet bis um 18 Uhr statt. Die Angebote werden von den teilnehmenden Vereinen und Organisationen selbst bestimmt.

Anschließend wird die Verleihung des Förderpreises für Jugendarbeit 2015 stattfinden. Personen, Gruppen und Einrichtungen können sich noch bis 30. April mit ihren beispielhaften Projekten für Kinder und Jugendliche, durchgeführt innerhalb der letzten zwei Jahre, bei der Kommunalen Jugendarbeit bewerben. Abgerundet wird der Tag mit einem ökumenischen Gottesdienst um 19 Uhr. Sabine Bauer zeigte sich sehr gespannt auf den Einfallsreichtum der Vereine. Interessierte Vereine und Organisationen können ihre Ideen noch bis zum 9. März beim Organisationsteam melden. Weitere Informationen: Sabine Bauer, Kommunale Jugendarbeit im Kreisjugendamt, Tel. 09631/88408 oder 88284, Birgit Schuller, Stadt Bärnau, Tel. 09635/9203-10 oder im Internet: www.kreisjugendtag.de .
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.