Kunterbunt im Kinderhaus

Lokales
Tirschenreuth
23.10.2014
2
0

Fröhliches Gewimmel herrschte am Sonntag im Kinderhaus. Künftige Kindergartenkinder schauten sich neugierig um, Eltern nahmen im gemütlichen "Herbstcafé" Platz und auch die ältere Generation interessierte sich für die rundum renovierte städtische Einrichtung.

Groß war der Ansturm beim Tag der offenen Tür im Kinderhaus "Kunterbunt". Kindergartenleiterin Silvia Markowski und ihre Stellvertreterin Anne Eckert freuten sich über den Besuch aus allen Altersgruppen. Kaum öffnete sich die Eingangstür, strömten die Gäste auch schon ins Kinderhaus. Unter die Besucher hatten sich auch Bürgermeister Franz Stahl, Geschäftsleiter Werner Schmidtke, Sport- und Jugendbeauftragter Huberth Rosner und viele Kollegen aus dem Stadtratsgremium gemischt.

Tatkräftige Unterstützung bei der Betreuung der Gäste bekam Silvia Markowski nicht nur von ihrem kompetenten Team, sondern auch vom Elternbeirat. Gut kenntlich durch einheitliche T-Shirts waren sie als Ansprechpartner oder "Mädchen für alles" den ganzen Nachmittag über vor Ort.

Für die Kleinen gab es natürlich ein extra Programm. Die Kindergartenkinder genossen es, auch mal am Sonntag die tollen Spielsachen zu nutzen und sich mit ihren Freunden zu treffen. Neugierig schauten sich die künftigen Benutzer in den schönen Räumen um, probierten sich an den Spielstationen aus und fanden Möglichkeiten, ihre Kreativität im Gestalten zu testen. Beim Kinderschminken ließen sich viele zu einer Fantasiegestalt umwandeln. Und bei schönstem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen war natürlich auch der großzügige Garten des Kinderhauses mit seinen vielen Spielmöglichkeiten ein Anziehungspunkt für Kinder und Erwachsene. Bei Kaffee und selbst gebackenen leckeren Kuchen entpuppte sich das "Herbstcafé" als gern angenommener Gästemagnet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.