Kursreihe: Gesunde Küche für kleine Kinder
Vom Brei zum Brötchen

Diätassistentin Barbara Michalski (Dritte von links ) zeigte die Zubereitung kindgerechter Gerichte und legte besonderen Wert auf das Anrichten der Speisen. "Das Auge isst mit". Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
26.11.2014
3
0
Diätassistentin Barbara Michalski zeigte den Müttern, wie sie aus saisonalen Lebensmitteln schmackhafte Kindergerichte herstellen können. Dabei legte sie großen Wert darauf, dass die Gerichte einfach zuzubereiten sind und schmackhaft angerichtet werden. Zum Nachkochen für die eigene Familie bekamen die Mütter ein Rezeptheft "Vom Brei zum Brötchen - gesunde Gerichte ab 1 Jahr" mit nach Hause.

Austoben durften sich die Kleinkinder im Bewegungsteil. Andrea Kick (Sozialpädagogin im Bereich Musik- und Bewegungserziehung) appellierte an die Mütter, den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder zu unterstützen. Bei verschiedenen Übungen zeigte sie, wie Spiele mit Alltagsmaterialien Spaß machen können. "Nur durch Bewegung können sich Kondition, Kraft, Schnelligkeit und Gleichgewicht kindgemäß entwickeln. Dies unterstützt auch die Gehirnentwicklung und das seelische Gleichgewicht."

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.aelf-ti.bayern.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.