Mannschaft der Firma Kleemann gewinnt 3.Hamm-Cup
Fußball für einen guten Zweck

Die Mannschaft der Firma Kleemann gewann beim "3.Hamm-Cup", der diesmal auf der Anlage des TSV Bärnau ausgetragen wurden. Die Vertreter der Mannschaft durften die Siegertrophäe und den Wanderpokal entgegennehmen. Mit im Bild Hamm-Mitarbeiter Anton Wagner (links) , der das Turnier in Bärnau organisiert hat sowie der Leiter des Personalwesens, Udo Kasseckert (Zweiter von rechts). Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
20.06.2015
25
0
Fußball für einen guten Zweck! Die Firma Hamm AG veranstaltete den 3. Hamm-Cup mit acht Mannschaften. Gespielt wurde erstmals auf dem Sportgelände des TSV Bärnau. Alle Teilnehmer erhielten Pokale sowie der Sieger zusätzlich einen Wanderpokal. Mit dem Turnier werden "Kinder in Not" unterstützt, die Firma Hamm spendete die Startgelder für die Hilfsaktion von Gisela Wirtgen.

Am Turnier nahmen acht Teams aus der näheren Umgebung sowie die Schwesterwerke der Hamm AG, die Joseph Vögele AG und die Kleemann GmbH teil. In der Vorrunde wurde in zwei Gruppen gespielt, anschließend ging es mit den Platzierungsspielen weiter. Den Turniersieg holte sich die Kleemann GmbH durch einen 2:0-Finalerfolg gegen die Hamm AG. Der Zweitplatzierte stellte mit Tobias Maurer den besten Torschützen (7 Treffer).

Die Abschlussplatzierung: 1. Kleemann GmbH; 2. Hamm AG; 3. Joseph Vögele AG; 4. Baugeschäft Roth; 5. Hamm Azubis; 6. Blechwarenfabrikation Franz Schreiber; 7. OrizonGmbH; 8. Hamm All Stars.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.