Milchviehstall im Blickpunkt

Lokales
Tirschenreuth
04.11.2014
4
0
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten organisiert mit dem Fachzentrum für Rinderhaltung in Münchberg ein Zweitageseminar zum Bauen in landwirtschaftlichen Betrieben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf "Milchviehstall". Da geht es um bauliche Ausführung, Standortwahl, rechtlichen Rahmenbedingungen, Finanzierung, Kälber- und Jungviehstallbau oder auch Melktechnik. Ein weiterer Punkt sind die aktuellen Fördermöglichkeiten im Einzelbetrieblichen Förderprogramm (EIF).

Das Seminar findet mittwochs, 19. und 26. November, jeweils von 9.15 bis 16 Uhr) in der "Petersklause" in Großbüchlberg statt. Eine Lehrfahrt zu besonders interessanten Baulösungen in den Nachbarlandkreisen rundet das Programm ab.

Für das Seminar ist ein Unkostenbeitrag von zehn Euro vor Ort zu entrichten. Um Anmeldung bittet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten unter Telefon 09631/7988-0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.