Mit Belladonna ins Jenseits

Kochbuchautorin Carmen (Katerina Jacob) hilft bei Partnerwechsel gerne mal nach. Ob das auch bei Bernie funktioniert zeigt die Kriminalkomödie "Belladonna" am Samstag im Kettelerhaus. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
09.10.2014
9
0

Im Zweijahrestakt wechselt Kochbuchautorin Carmen die Männer. Diesmal soll Bernie an Silvester aus ihrem Leben verschwinden, mit Hilfe von Belladonna. Ob der Plan gelingt, zeigt die heitere Kriminalkomödie am Samstag im Kettelerhaus.

Interessante und hochkarätige Veranstaltungen erwarten die Besucher beim Theater- und Konzertprogramms für die Saison 2014/2015. Den Auftakt macht die Kriminalkomödie "Bella Donna" am Samstag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr im Kultur- und Veranstaltungszentrum Kettelerhaus.

In dem Stück spielt die bekannte Schauspielerin Katerina Jacob (Der Bulle von Tölz) die Rolle der Carmen Wolf. Die prominente Kochbuchautorin hat eigentlich gar nichts gegen Männer. Aber leider haben sie ein Ablaufdatum. Daher gibt's im Zweijahrestakt ein neues Opfer zu Silvester. Nach einem speziellen Kräutermix für erotische Höhenflüge werden sie nach den ersten Abnutzungserscheinungen mit Belladonna ins Jenseits befördert. Diesmal ist Bernie an der Reihe. Doch Carmens Zeitplan gerät durch den Besuch ihrer Tochter samt zukünftigem Bräutigam und Schwiegerpapa durcheinander. Bei Stefan Vögels komödiantischem Sechs-Personen-Silvesterkrimi liegen die Männer flach, die Damen jubeln!

Schauspieler: Katerina Jacob, Liza Riemann (als Sabine Wolf, ihre Tochter), Michael Fleddermann (als Bernie, Carmens alter Freund), Holger Schwiers (als Martin, Carmens neuer Freund), Johann Anzenberger (als Valentin v. Strachwitz, Sabines Verlobter) und Ingo Neise (als Hans Jürgen v. Strachwitz, Valentins Vater).

Programm als Download

Tickets gibt es in den zahlreichen Vorverkaufstellen oder in Tirschenreuth im Büro Tourist-Info/Stadtmarketing der Stadt, Regensburger Straße 6, Telefon 09631/600248, E-Mail: theater@stadt-tirschenreuth.de. Einzelkarten sind erhältlich zu: Sperrsitz im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 17 Euro, 1. Platz 14/16 Euro, 2. Platz 13/15 Euro, 3. Platz 12/14 Euro. Das gesamte Theater- und Konzertprogramm findet sich als download auch im Internet unter www.stadt-tirschenreuth.de in der Rubrik Flyer "Kulturprogramm 2014/2015".
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.