Mit schnellem Zug zum Sieg

69 Jugendliche waren zum 1. OSJ-Cup nach Tirschenreuth gekommen. Bei dem Wettbewerb handelt es sich um eine offene Schnellschachturnierserie der Schachjugend Oberpfalz. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
17.10.2015
8
0

Der Schachverband Oberpfalz kann stolz auf seine jungen Leute sein. Beim Schnellschachturnier in der Mittelschule boten die Teilnehmer tolle Partien.

Der 1. OSJ-Cup der neuen Saison 2015/16 ging am vergangenen Samstag in der Mittelschule der Kreisstadt über die Bühne. Bei diesen OSJ-Cups handelt es sich um eine offene Schnellschachturnierserie der Schachjugend Oberpfalz. An dem Turnier nahmen insgesamt 69 Jugendliche teil. Neben den Nachwuchsspielern aus dem Schachbezirk Oberpfalz fanden auch Gäste aus Neumarkt, Bamberg und Bindlach den Weg nach Tirschenreuth. In der tollen Aula der Mittelschule fanden die Teilnehmer angenehme Spielbedingungen vor. Hierbei galt der besondere Dank dem Leiter der Schule, Wilhelm Trißl, der die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hatte, sowie den Jugendlichen und deren Eltern aus Tirschenreuth, die sich um die Rahmenbedingungen, insbesondere um die Verpflegung, gekümmert haben. Pünktlich zum Turnierbeginn um 13 Uhr begrüßte Vorsitzender Martin Blodig die Teilnehmer und eröffnete den Wettbewerb.

Der OSJ-Cup wurde in sechs Altersklassen von U8 bis U18 ausgetragen, wobei die Jugendlichen jeweils sieben Runden nach dem Schweizer System zu bestreiten hatten. Unter der Führung bewährter Hände wurde das Turnier reibungslos über die Bühne gebracht. Besonders hervorzuheben sind die herausragenden Leistungen von Tobias Brunner (TSV Nittenau), Tobias Schindler (SK Kelheim), Tino Kornitzky (SC Bamberg) und Liliane Pavlov (Regensburger Turnerschaft), die ihre Altersklasse jeweils ohne Partieverlust gewinnen konnten. Auch Naum Aumüller (Regensburger Turnerschaft) sowie Alina und Milo Müller (beide SC Windischeschenbach) konnten am Ende die oberste Stufe auf dem Siegertreppchen erklimmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.