Neuer Schwung für die Muskeln

Lokales
Tirschenreuth
28.08.2015
2
0

Von Aerobic bis Zumba steht den sportlichen Bürgern wieder ein breites Angebot zur Verfügung. Neben der Fitness kommt dabei auch der Spaß nicht zu kurz.

Zeitgleich mit dem Schulbeginn bietet die Turngemeinschaft wieder eine Anzahl Kurse an. Der Bogen spannt sich vom Stretching für die Muskeln, über Stepp-Aerobic und Zumba hin bis zum Angebot für die über 40-Jährigen.

Zum Auftakt startet am Mittwoch, 16. September, in der neuen Turnhalle der Marienschule unter der Leitung von Margit Friedl der Stepp-Aerobic-Kurs für Fortgeschrittene. Das effektive Cardio-Workout regt das Herz-Kreislaufsystem an und trainiert viele Muskelgruppen. Verschiedene Choreografien bringen Abwechslung in die Stunden und vereinen somit Spaß und Fitness. Die Kursteilnehmer sollten mit den einfachen Grundschritten weitgehend vertraut sein. Feste Turnschuhe sind mitzubringen. Termin für die zehn Abende ist jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr, erstmals am 16. September. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro, TG-Mitglieder zahlen nur 10 Euro. Anmeldung bei Margit Friedl, Tel. 09633/2217 oder 0157 7316 7136.

Rückenmuskulatur stärken

Unter der Leitung von Iris Rahm beginnt am Freitag, 18. September, ein Kurs Ü 40. Er ist speziell für Männer und Frauen über 40 Jahren gedacht, es sind aber auch jüngere gerne willkommen. Ziel des Kurses ist es, der im Alter vorrangig abnehmenden Muskulatur entgegenzuwirken. Auf Gelenk schonende Art wird an verschiedenen Stationen die Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur trainiert. Auf komplizierte Schrittverbindungen sowie belastendes Bewegungen bei der Aufwärmung wird verzichtet, so dass jeder Untrainierte an diesem Programm ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann. Der Kurs findet jeweils freitags von 20 bis 21 Uhr in der kleinen Halle der Marienschule statt. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro, TG-Mitglieder zahlen 10 Euro. Anmeldung bei Iris Rahm unter Telefon 09631/4189 oder per E-Mail an iris_rahm@web.de. Mitzubringen sind zu diesem Kurs eine Gymnastikmatte und ein Handtuch.

Das nächste Kursangebot "Stretching für die Muskeln" wird ebenfalls von Iris Rahm geleitet und fügt sich zeitlich nahtlos an das Ü 40-Programm an. Der Kurs beginnt ebenfalls am Freitag, 18. September, in der kleinen Halle der Marienschule, es sind auch 10 Abende vorgesehen. Das Stretchingprogramm, entwickelt von Bob Anderson, ist für alle Altersgruppen geeignet und kann ohne jede Vorkenntnisse mitgemacht werden. In diesem Programm sollen die Beweglichkeiten der Gelenke und Muskeln verbessert und die Verspannungen aufgelöst werden. Die 10 Abende finden ebenfalls freitags statt und zwar von 21 bis 21.30 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 15 Euro, TG Mitglieder sind mit nur 5 Euro dabei. Die Anmeldungen sind zu richten an Iris Rahm, Tel. 09631/4189 oder eben per E-Mail unter iris_rahm@web.de. Mitzubringen sind zum Kurs eine Gymnastikmatte und ein Handtuch.

Mit Tanzlementen

Und zuletzt bietet die TG Tirschenreuth wieder einen Zumba®Fitnesskurs an. Zumba ist ein Tanz-Fitness-Programm welches verschiedene lateinamerikanische Tanzstile kombiniert. Geleitet wird der Kurs von Raphaela Mark und beginnt am Mittwoch, den 23.9. in der neuen Turnhalle der Grundschule. Der Kurs umfasst insgesamt 10 Abende, jeweils mittwochs von 20.15 bis 21.15 Uhr. Die Gebühr beträgt 25 Euro, TG-Miotglieder zahlen 10 Euro. Anmeldungen bei Raphaela Mark, E-Mail raphaela.mark@web.de .
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.