Polizei kontrolliert Faschingswagen

Lokales
Tirschenreuth
22.01.2015
0
0
Beim Faschingszug werden die teilnehmenden Wagen und Gruppen wieder von der Franz-Heldmann-Straße um 13.30 Uhr in Richtung Stadt starten. Um einen unfallfreien Faschingsumzug zu gewährleisten, weist die Polizei darauf hin, dass sich bei der An- und Abfahrt der Wagen keine Personen auf den Anhängern befinden dürfen. Auch sind bei der Ausgestaltung der Wagen die nach der StVZO vorgeschriebenen Maße strikt einzuhalten.

Die PI Tirschenreuth wird bei der Anfahrt als auch bei der Abfahrt der Gespanne Kontrollen durchführen. Beanstandete Gespanne müssen von der weiteren Verkehrsteilnahme ausgeschlossen werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.