Proklamation und Zoiglabend

Lokales
Tirschenreuth
15.04.2015
0
0
Nicht nur die Mitglieder der Schützengesellschaft 1549 Tirschenreuth sollten sich Samstag, 18. April, vormerken. Auch alle Teilnehmer am diesjährigen Bürgerschießens sind an diesem Tag herzlich eingeladen. Das Programm im Schützenhaus an der Kornbühlstraße ist nämlich sehr umfangreich. Zum einen werden an diesem Abend ab 17 Uhr im Schützenhaus die neuen Tirschenreuther Schützenkönige proklamiert. Gleichzeitig findet dazu die Preisverteilung des Königsschießens statt. Dazu kommt die Siegerehrung des Bürgerschießens mit der Verleihung von Pokalen, Medaillen und Holzplaketten sowie der Bekanntmachung und Ehrung des Bürgerkönigs.

Und wenn das alles abgewickelt ist, schließt sich an gleicher Stätte bis Mitternacht wieder einer der Zoiglabende an, der bei den Schützen inzwischen längst Tradition hat. Da bietet die SG 1549 Tirschenreuth neben süffigen Zoigl vom Fass auch wieder deftige Brotzeiten an. Und da kann dann jedermann kommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.