Pylonen bremsen Übermut

Rasanter Kartsport wurde beim Jugend-Kart-Slalom des MSC Tirschenreuth geboten. So manche Pylone wurde dabei umgefahren. Dafür gab es Strafsekunden. Bild: kro
Lokales
Tirschenreuth
18.08.2015
6
0

Packender Rennsport wird nicht nur auf den großen Strecken in der Welt geboten. Im Go-Kart können die Kleinen für spannende Wettbewerbe sorgen.

Rasanter Kartsport wurde am vergangenen Sonntag auf dem Parkplatz der Gleißner-Wohnschau geboten. Der MSC Tirschenreuth hatte zu seinem zweiten Jugend-Kart-Slalom in diesem Jahr eingeladen. Rund 70 Kartfahrer aus der gesamten Region nahmen an diesem Wettbewerb, zu für die Landkreismeisterschaft, dem Regional-Pokal-Oberfranken und dem NOB-Pokal zählte, teil.

Die Gesamtleitung hatten MSC-Vorsitzendem Alfred Haubner und sein Stellvertreter Rainer Geyer, die vor allem auch ihrem ehrenamtlichem Team großen Respekt zollten. Denn ohne dessen Engagement wäre eine solche Veranstaltung gar nicht durchführbar. Auf dem flüssig gesteckten Parcours konnten die kleinen Rennfahrer ihr Können demonstrieren. Manch einer war dann aber doch zu schnell und nahm die Kurve nicht rechtzeitig, so das manche Pylonen umfielen. Dies wiederum sorgte für Strafsekunden. Bei den Jüngsten (Klasse 0) siegte Fabian Kolbe (MSC Röthenbach) vor Quentin Kukla (AC Friedenfels) und Valentina Schmid (MSC Wiesau). In der Klasse 1 gab es einen Tirschenreuther Doppelsieg: Simon Mark dominierte vor Valentin Kraus. Dritter wurde Lukas Fohr (RTC Bad Berneck) vor Jannik Fuchs, einem weiteren Tirschenreuther Nachwuchstalent. In der Klasse 2 siegte mit Julia Faltis eine Tirschenreuther Kartfahrerin, vor Alexander Käß (AC Friedenfels) und Jonas Eibl (MSC Tirschenreuth). Schnellste in der Klasse 4 war Chantal Buchholz (MSC Marktredwitz) vor Niklas Schmitt (MSC Wiesau) und Johannes Mayer (AMC Sonnefeld).

In der Klasse 5 war Christian Sterner (MSC Dreiburgenland) der Schnellste, vor Sabrina Bachmann (MSC Auerbach) und Hannah Heininger (MSG Bayerischer Wald Hutthurm).
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.