Richtig Gleiten und auch Fallen will gelernt sein

Richtig Gleiten und auch Fallen will gelernt sein (hä) Großen Zuspruch fand wieder der alljährliche Inlineskating-Kurs der Turngemeinschaft. Am Samstag fanden sich 30 sportbegeisterte Kinder und Jugendliche auf dem Parkplatz der Firma Hamm ein, um unter der Leitung des TG-Vorsitzenden Wolfgang Rahm und des 2. Vorsitzenden Dieter Beer die Grundtechniken des Inlineskatens sachgerecht erklärt zu bekommen. Alle Teilnehmer, selbstverständlich mit Helm sowie den weiteren erforderlichen Hand-, Ellbogen- und Kn
Lokales
Tirschenreuth
17.04.2015
1
0
Großen Zuspruch fand wieder der alljährliche Inlineskating-Kurs der Turngemeinschaft. Am Samstag fanden sich 30 sportbegeisterte Kinder und Jugendliche auf dem Parkplatz der Firma Hamm ein, um unter der Leitung des TG-Vorsitzenden Wolfgang Rahm und des 2. Vorsitzenden Dieter Beer die Grundtechniken des Inlineskatens sachgerecht erklärt zu bekommen. Alle Teilnehmer, selbstverständlich mit Helm sowie den weiteren erforderlichen Hand-, Ellbogen- und Knieschützern ausgerüstet, waren mit großem Eifer und ebenso großem Spaß bei der Sache um die Grundtechniken wie Gleiten, Fallen und Bremsen zu erlernen. Nach fast zweistündigem unermüdlichen Übens zeigten sich bei allen Teilnehmern sichtbare Verbesserungen ihrer Technik. Am Schluss waren sich alle einig, an diesem Tag Entscheidendes dazugelernt zu haben. Im Bild die Teilnehmer mit TG-Vorsitzenden Wolfgang Rahm (rechts). Bild: hä
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.