Schüler spenden für Asylbewerber

1000 Euro aus dem Spendentopf des Weihnachtskonzertes übergaben die Gymnasiasten an den Arbeitskreis Asyl. Im Bild die Geldübergabe mit (von links) Schulleiter Georg Hecht, Petra Gehring, Werner Fritsch, Annnemarie Flögel, Horst Adler, Julia Zeitler, Stefanie Heinrich und Hermann Heinrich. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
23.03.2015
4
0
Die Musiker des Stiftland-Gymnasiums übergaben 1000 Euro aus dem Spendentopf des Weihnachtskonzerts an den Arbeitskreis Asyl. Mit dieser Spende soll der Arbeitskreis unterstützt werden, die Betreuung der Familien zu intensivieren. Es ist den Schülern des Stiftland-Gymnasiums ein großes Anliegen, den Asylanten bei der Bewältigung ihrer persönlichen Schicksale zu helfen und sie in den schwierigen Situationen des Alltags zu unterstützen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.