Sieger des Malwettbewerbs aus dem ganzen Landkreis
Meerjungfrauen und ein Froschmann

Die erfolgreichen Künstlerinnen vorne von links: Maria König, Marsella Bondartschuk und Daria Codlová sowie hinten von links: Dieter Busl, Franz Stahl, Werner Schmidtke und Katrin Schwägerl. Bild: tr
Lokales
Tirschenreuth
24.11.2014
38
0
Was der erwachsene Museumsbesucher normalerweise nicht sieht, haben Maria König aus Pullenreuth, Daria Codlová aus Waldsassen und Marsella Bondartschuk aus Tirschenreuth ganz klar erkannt und sogar in einem Kunstwerk festgehalten.

Die drei Preisträgerinnen des Malwettbewerbs zur Eröffnung der Fischwochen und der neuen Abteilung Fischerei im Museumsquartier haben sich die Aquarien genau angeschaut und darin auch Meerjungfrauen und einen Froschmann entdeckt. Rund 40 Kinder hatten sich am Wettbewerb beteiligt und eine hohe Qualität bei der Jury abgeliefert. So war es für die Leiterin der Tourist-Info, Katrin Schwägerl, Stadt-Verwaltungsleiter Werner Schmidtke und Museumsmitarbeiter Dieter Busl kein Leichtes, die drei besten Bilder herauszufischen. Auch Bürgermeister Franz Stahl lobte die Kreativität der jungen Künstlerinnen und überreichte die Preise.

Der erste, ein Einkaufsgutschein der TIR-Info-Runde über 30 Euro, ging an Daria Codlová aus Waldsassen, Für den 2. Platz erhielt Maria König aus Pullenreuth ebenfalls einen Gutschein der Tir-Info-Runde für 20 Euro und für den dritten Rang bekam Marsella Bondartschuk aus Tirschenreuth einen Kinogutschein.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.