Sogar am Meer noch Plätze frei

Lokales
Tirschenreuth
09.07.2015
3
0

Faulenzen, sich mit Freunden treffen und ein paar Ferienabenteuer in der Ferne erleben: Das ist seit vielen Jahren mit dem Kreisjugendring möglich. Auch für den kleinen Geldbeutel.

Die Sommeraktion geht bereits in die 37. Auflage. Das von vielen Kindern und Jugendlichen erwartete Ferienprogramm liegt vor. Um die schulfreien Tage attraktiv zu gestalten, haben sich die Verantwortlichen abwechslungsreiche Angebote ausgedacht. Das Schöne daran: Es gibt überall noch Plätze. Selbst die beliebte Badefreizeit in Kroatien ist noch nicht ganz ausgebucht.

Fotoworkshop

Wie Kreisjugendring-Vorsitzender Jürgen Preisinger mitteilt, ist das Ferienprogramm bei allen Stadt- und Gemeindeverwaltungen sowie in der Geschäftsstelle im Tirschenreuther Landratsamt erhältlich.

Zu den kostenlosen Aktionen im Ferienprogramm zählt ein Fotoworkshop im grenzüberschreitenden Jugendmedienzentrum Oberpfalz Nord T1. Unter dem Titel "Tricks mit Pics" erfahren die Teilnehmer, wie sie Foto-Karikaturen selbst erstellen können. Die Tricks sind schnell erklärt, viel Spaß ist bei diesem Workshop für Kinder ab 6 Jahren garantiert.

Anmeldungen zu den Tagesfahrten sind seit Dienstag möglich. Interessenten sollten sich sputen, da die Teilnehmerzahl jeweils begrenzt ist. Allerdings müssen die Kinder und Jugendlichen mindestens 10 oder 14 Jahre alt sein. Das Besondere: Wie jedes Jahr haben alle Ferienpassbesitzer die Möglichkeit, an einer Tagesfahrt vergünstigt teilzunehmen. Ansonsten liegt der Beitrag bei 23 Euro. Der Ausflug in den Zoo nach Leipzig kostet 18 Euro, teilt KJR-Geschäftsführerin Renate Scharf mit. Die neu ins Programm aufgenommene "Segway"-Tour in Tirschenreuth kostet 39 Euro. Die Teilnehmer müssen mindesten 15 Jahre alt sein und einen Mofa-Führerschein haben.

Zoo und "Segway"-Tour

Folgende Fahrten werden angeboten: Am 6. August ist der Bayern-Park Reisbach das Ziel, am 12. August der "Belantis"-Vergnügungspark in Leipzig und am 25. August der Zoo in Leipzig. Am 18. August steht die "Segway"-Tour in Tirschenreuth im Ferienprogramm. Jugendliche werden in das ein elektrisch angetriebene Transportmittel für eine Person eingewiesen und erkunden die Stadt auf auf zwei Rädern.

Für die Fahrten in den Belantis-Vergnügungspark und in den Bayern-Park Reisbach zahlen Ferienpassbesitzer 15 Euro, für die Fahrt in den Zoo Leipzig 10 Euro. Renate Scharf weist ausdrücklich darauf hin, dass der Ferienpass nur zu einer verbilligten Fahrt berechtigt.

Zum neunten Mal wurde in das Ferienprogramm die beliebte Badefreizeit in Kroatien aufgenommen. Vom 24. bis 31. August geht die Reise ans Mittelmeer. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren. Die Pula-Fahrt kostet 270 Euro inklusive Übernachtungen in Mobilhomes mit Halbpension, einer Schifffahrt, Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Ferienquiz

Zehn Fragen gibt im Ferienquiz zu beantworten. Dabei ist eine gewisse Landkreis-Kenntnis von Vorteil. Das Quiz liegt der Ferienprogramm-Broschüre in Postkartenformat bei und muss nicht mehr extra in der Geschäftsstelle angefordert werden. Zudem kann sich jeder das Quiz auch von der Homepage ausdrucken: www.kjr-tir.de. Anmeldungen zu allen Ferienangeboten sind möglich unter Telefon 09631/88 292 oder 88 409, Fax 09631/88 309 oder per E-mail kjr@tirschenreuth.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.