Spaß im großen See-Biergarten

In den größten Biergarten im Landkreis verwandelte sich der Platz am See am lauen Mittwochabend. Doch nicht nur die Temperaturen lockten die Menschen vor die Seebühne. Beim "cooltour-Sommer" sorgte das Trio "Barbari Bavarii" für einen ersten musikalischen Höhepunkt. Bild: axs
Lokales
Tirschenreuth
06.06.2015
39
0

Die Isi ist nicht ganz "dicht". Aus dem Munde von Barbari Bavarii ist das keine bittere Diagnose, sondern ein echter "Brüller".

Fast schon "Gartenschau-Stimmung" herrschte am Mittwochabend vor der Seebühne. Ein milder Sommerabend schuf beste Rahmenbedingungen für einen humorigen Auftritt eines bayerischen Barden-Trios, das von der ersten Sekunde an das Publikum begeistern konnte: Barbari Bavarii aus Theisseil sorgten für einen vergnüglichen Höhepunkt des "cooltour-Sommers" im Fischhofpark. Hunderte strömten am Mittwoch bei einem lauen Sommerabend vor die Seebühne.

Immer wieder wurden Tische und Bänke "nachgebaut" und verwandelten die Fläche vor der Seebühne in den größten Biergarten im Landkreis. Bereuen brauchte das Kommen keiner.

Echtes Spaß-Paket

Barbari Bavarii glänzte mit originellen Mundarttexten in gängigen Melodien, die miteinander ein echtes Spaß-Paket ergaben. Da erzählten Christian "Weiti" Witt, Peter "Beda" Greiner und Stephan "Rosi" Rosner etwa von der schwachen Blase der Isi (die muss ständig ...) oder schilderten die Verzweiflung des Ehegatten beim Einkauf mit der Frau. In Gstanzeln erfuhren die Zuhörer die Nöte des JU-Mitglieds, dessen Eltern alternde Hippies sind. Und auch vom Männerschnupfen hatten die drei ihre Vorstellungen. "Des kennts ihr doch", durfte Barbari Bavarii im astreinen Oberpfälzer Slang seine Zuhörer ansprechen.

Barfüßige Lederhosenträger

Und die verstanden nicht nur den unverkennbaren Dialekt, sondern hatten auch ihre helle Freude am Programm der drei barfüßigen Lederhosenträger. Der Applaus freilich galt auch der instrumentalen Seite des Trios, das mit Bass, Keyboard, Mundharmonika oder auch Luftgitarre umgehen kann.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.