Spende und ein Porträt

Mit dem Erlös aus der Serenade der Rosenfrauen wird die Schwangerenberatung Donum Vitae unterstützt. Beim Besuch im Abgeordnetenbüro überreichten die Frauen-Union die Spende an Nicole Punzmann. Außerdem hatten die Besucherin ein Seehofer-Porträt aus Mosaiksteinchen dabei. Bild: axs
Lokales
Tirschenreuth
16.10.2015
25
0
Das Bürgerbüro des Abgeordneten Reiner Meier steht jedem offen. So auch der Frauen-Union, die zu einer kurzen Führung und einer Spendenübergabe in der Schmellerstraße zu Gast war. Im Gepäck hatten die Frauen eine Spende an Donum Vitae, einer Organisation zur Schwangerenberatung. Bei der Spende handelt es sich um den Erlös von 150 Euro aus der Serenade der Rosenfrauen. Außerdem überreichten die Besucherinnen ein Porträt von Ministerpräsident Seehofer aus kleinen Mosaiksteinchen. "Da wird er sich freuen", war sich Meier sicher. Beim nächsten Treffen wird das Geschenk übergeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.