Stammtisch bezahlt Ticket

Lokales
Tirschenreuth
22.12.2014
4
0
Zurück in die alte Heimat war der große Wunsch einer älteren Frau aus Mitterteich. Doch eben dieses Ziel liegt weit entfernt in einem Dorf nahe der serbischen Stadt Belgrad. Nach ihr Mann vor einigen Jahren verstorbenen ist, wollte die Frau ihren Lebensabend in der früheren Heimat verbringen. Allerdings fehlte des Geld für das Zugticket. Nachdem der Fußballstammtisch Tirschenreuth mit einer Spende bereits den Veranstalter des Weihnachtsmarktes, den Lions-Club der Kreisstadt, unterstützt hat, beschloss die Vorstandschaft des FST, Mario Bäumler und Holger Neid, auch den Wunsch der Frau zu erfüllen und bezahlte das 398 Euro teure Ticket.

Damit kann die Frau nun endlich zurück in ihre Heimat reisen und ihren Lebensabend bei ihrer Schwester verbringen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.