Viel Raum für die Polizei in Tirschenreuth: Inspektion bezieht neues Gebäude

Viel Raum für die Polizei in Tirschenreuth: Inspektion bezieht neues Gebäude (tr) Am Dienstag ist die Polizeiinspektion Tirschenreuth in ihr neues Gebäude in der Falkenberger Straße 2 umgezogen. Problemlos klappte die Aktion, bei der alle Mitarbeiter mithalfen. "Heute haben alle Dienst", sagte der Leiter der Dienststelle, Werner Schönfelder. 350 Umzugskartons hatten die Beamten und Verwaltungsangestellten in der vergangenen Woche gepackt und in den Gängen der ehemaligen Station in der Hochwartstraße ges
Lokales
Tirschenreuth
28.01.2015
2
0
Am Dienstag ist die Polizeiinspektion Tirschenreuth in ihr neues Gebäude in der Falkenberger Straße 2 umgezogen. Problemlos klappte die Aktion, bei der alle Mitarbeiter mithalfen. "Heute haben alle Dienst", sagte der Leiter der Dienststelle, Werner Schönfelder. 350 Umzugskartons hatten die Beamten und Verwaltungsangestellten in der vergangenen Woche gepackt und in den Gängen der ehemaligen Station in der Hochwartstraße gestapelt. Seit 1962 war die Dienststelle dort untergebracht. "Im Vergleich dazu ist das neue Gebäude in Ausstattung und Funktionalität ein echter Quantensprung", sagte Schönfelder über die mehr als drei Millionen Euro teure Investition. Ab 12 Uhr war die neue Inspektion online, funktionierten die Computer, die Telefonanlage und auch die Funkzentrale. Bild: Grüner
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.