WM-Pokal dreht Ehrenrunde - Es gibt noch Tickets
Halt beim ATSV

Jogi Löw hatte ihn schon in der Hand, den WM-Pokal. Am Mittwoch, 3. Juni, können es dem Bundestrainer in Tirschenreuth 2014 Fußballbegeisterte nachmachen. Allerdings mit einer Nachbildung. Archivbild: dpa
Lokales
Tirschenreuth
28.05.2015
7
0
Der Countdown läuft: Am Mittwoch, 3. Juni, macht der WM-Pokal auf seiner Ehrenrunde durch ganz Deutschland ab 13 Uhr auch auf dem ATSV-Sportplatz in der Kreisstadt Station. Und dazu haben die Verantwortlichen ein attraktives Programm erarbeitet.

Exakt 2014 Fußballbegeisterte können sich in den DFB-Trucks mit der begehrten Trophäe fotografieren lassen. Wer noch kein Zulassungsbändchen ergattert hat, kann eins unter "www.nt-ticket.de" oder in den Geschäftsstellen des Medienhauses "Der neue Tag" kaufen. Die 15 Euro ermöglichen nicht nur den Zutritt, sondern sind auch so gut angelegt: Der Erlös wird einer gemeinnützigen Einrichtung gespendet. Aber auch ohne Bändchen darf man ruhig auf dem Sportgelände vorbeischauen.

Bei einer großen Tombola gibt es wertvolle Sachpreise wie Reisegutscheine oder DFB-Trikots. Und das Maskottchen Paula gibt sich die Ehre. Neben dem WM-Pokal ein perfektes und kostenloses Fotoobjekt. Ein Zauberer zeigt seine Tricks, es gibt unter anderem Tanzvorführungen, ein Speedgoal mit Prämierung, ein Menschenkicker und Turniere im Bereich Inklusion und Integration. Eine Hüpfburg ist aufgebaut, beim Torwandschießen kann man seine Geschicklichkeit beweisen. Selbstredend können die Besucher auch Hunger und Durst zu stillen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.