Zeitsparende Büroarbeit

Wie sie die Büroarbeit in ihrem landwirtschaftlichen Unternehmen zeitsparend erledigen können, lernten 14 Teilnehmerinnen des Seminars "Agrarbürofachfrau". Neben den vielen fachlichen Informationen schätzten die Teilnehmerinnen vor allem auch den persönlichen Austausch untereinander. Bild: hfz
Lokales
Tirschenreuth
08.04.2015
1
0
Fit im Agrarbüro sind 14 Damen aus den Landkreisen Tirschenreuth und Neustadt/Waldnaab. Zum Abschluss des 17-tägigen Lehrgangs überreichten Bezirksbäuerin Stilla Klein, Kreisbäuerin Christa Söllner und Geschäftsführer Ulrich Härtl die Urkunden an die Teilnehmerinnen in der Zoiglstube Rechensimer in Röthenbach.

Da die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe ständig steigen und die Sicherung des Erfolges immer mehr im Büro geschieht, wurde vor elf Jahren auf Initiative der Landfrauen im Bayerischen Bauernverband die Seminarreihe "Agrarbürofachfrau" ins Leben gerufen. Mittlerweile hat sich der Lehrgang etabliert und findet jedes Jahr in einem anderen Kreisverband statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.