Zwei Wochen vor der Zeit

Zwei Wochen vor der Zeit (ws) Recht eilig hatte es wohl Meister Adebar, aus seinem Winterquartier in Afrika zurück in heimische Gefilde zu reisen. Gut zwei Wochen vor seiner üblichen Zeit ist der Storch wieder auf dem Dach des Pfarrhofes in Tirschenreuth eingezogen. Vogelkundler Karl Berr freut sich über die Rückkehr des Storchenmannes und hofft, dass auch bald eine Gemahlin kommt und beide Vögel wieder Junge großziehen. Auch in Waldsassen ist mittlerweile wieder ein Storch aufgetaucht. Noch verwaist si
Lokales
Tirschenreuth
17.03.2015
0
0
Recht eilig hatte es wohl Meister Adebar, aus seinem Winterquartier in Afrika zurück in heimische Gefilde zu reisen. Gut zwei Wochen vor seiner üblichen Zeit ist der Storch wieder auf dem Dach des Pfarrhofes in Tirschenreuth eingezogen. Vogelkundler Karl Berr freut sich über die Rückkehr des Storchenmannes und hofft, dass auch bald eine Gemahlin kommt und beide Vögel wieder Junge großziehen. Auch in Waldsassen ist mittlerweile wieder ein Storch aufgetaucht. Noch verwaist sind die Horste in Oberteich, Mitterteich, Bärnau, Gumpen, Falkenberg, Kemnath und Immenreuth. Bild: Grüner
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.