Dank an den Ministerpräsidenten

Bürgermeister Toni Dutz, MdB Reiner Meier, Ministerpräsident Horst Seehofer und der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner beim Plausch in Berlin. Bild: hfz
Politik
Tirschenreuth
15.11.2016
98
0
"Auf den Ministerpräsidenten ist halt Verlass", lobte Toni Dutz , der Wiesauer Bürgermeister, Host Seehofer . Schließlich war der ja maßgeblich dafür verantwortlich, dass der Landkreis Tirschenreuth mit in das Sonderförderprogramm für Nordostbayern mit aufgenommen worden ist. Beim Besuch des Ministerpräsidenten in der Sitzung der CSU-Landesgruppe dankte Bundestagsabgeordneter Reiner Meier Seehofer für die Entscheidung. Der Tirschenreuther hatte sich von Anfang an persönlich beim Ministerpräsidenten und beim zuständigen Staatssekretär Albert Füracker für eine Ausdehnung des Förderbereichs auf die nördliche Oberpfalz stark gemacht.

"Dass wir auch in der nördlichen Oberpfalz bis zu 90 Prozent Förderung beanspruchen können, zeigt, was wir schaffen können, wenn Kommunen und Bundespolitik zusammenarbeiten", so Meier. Dank galt dabei auch Toni Dutz, "der unermüdlich auf kommunaler Ebene um Unterstützung geworben hat".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.