Neuer Beiratsvorsitzender im Jobcenter

Der neue Beirat des Jobcenters Tirschenreuth mit (von links) Bürgermeister Roland Grillmeier, Angelika Würner (AWO Mitterteich), Florian Rieder (IHK Weiden), Karl Arnold (HWK Weiden), Peter Hofmann (DGB Weiden und Vorsitzender), Alexander Gröbner (Verdi), Leonhard Merkl (Geschäftsführer JC TIR) und Engelbert Träger (Stellvertreter). Bild: sbü
Politik
Tirschenreuth
18.10.2016
99
0
(sbü) DGB-Organisationssekretär Peter Hofmann ist neuer Vorsitzender des Beirats des Jobcenters Tirschenreuth. Nach dem überraschenden Tod von Karl-Heinz Winter war eine Neuwahl erforderlich. Mit Hofmann steht weiterhin ein Vertreter der Gewerkschaften an der Spitze des Beirats des Jobcenters. Beiräte der Jobcenter werden nach dem Sozialgesetzbuch II eingerichtet. Sie haben beratende Funktion. Ihre Mitglieder vertreten wichtige gesellschaftliche Gruppen. Sie geben Anregungen und Empfehlungen für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: jobcenter (26)Beirat (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.