Futsal
In Hof um Futsal-Titel

Sport
Tirschenreuth
02.01.2016
102
0

Wer setzt sich im Fußballkreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth die Futsal-Krone auf? Zehn Mannschaften ermitteln am Sonntag, 3. Januar, in der Jahnsporthalle in Hof den Titelträger 2016. Die Farben des Stiftlandes vertreten der SV Mitterteich und der FC Tirschenreuth.

In sechs Vorrundengruppen sowie in der Zwischenrunde wurden seit Anfang Dezember die Teilnehmer am Futsal-Kreisfinale in Hof ermittelt. Zehn Mannschaften - acht aus Oberfranken und zwei aus der Oberpfalz - kämpfen am Sonntag ab 10.30 Uhr in der Jahnsporthalle um den Titel. Kreisligist FC Tirschenreuth schaffte den Sprung als Sieger der Vorrundengruppe 1 Süd, Landesligist SV Mitterteich musste den Umweg über die Zwischenrunde gehen.

Duell der Stiftländer


Die beiden Vertreter aus dem Stiftland treffen in Hof wie schon in der Vorrunde in Mitterteich erneut direkt aufeinander. Im letzten Gruppenspiel hätte dem SV Mitterteich damals ein Unentschieden zur Direkt-Qualifikation gereicht, doch die Kreisstädter sicherten sich mit einem 2:1-Erfolg den ersten Platz.

In Hof sind beide Teams in der deutlich stärker einzuschätzenden Gruppe A am Start. Neben den beiden Landesliga-Clubs SV Mitterteich und Titelverteidiger SpVgg Selbitz kämpfen die beiden Bezirksligisten TuS Schauenstein und FC Eintracht Münchberg sowie Kreisligist FC Tirschenreuth um den Einzug ins Halbfinale. In der Gruppe B ist Bezirksligist ASV Wunsiedel in der Favoritenrolle. Zudem spielen hier die Kreisliga-Vertreter TV Selb-Plößberg und ATS Hof/West sowie die Kreisklassisten FC Wacker Marktredwitz und FSV Viktoria Hof (Ausrichter).

Das Turnier beginnt um 10.30 Uhr mit dem Schlager SV Mitterteich gegen SpVgg Selbitz. Die Spiele dauern jeweils 1 x 12 Minuten. Das letzte Gruppenspiel ist für 14.56 Uhr angesetzt. Ab 15.20 Uhr stehen die Halbfinals auf dem Programm.

Finale um 16.16 Uhr


Die Plätze sieben bis zehn werden nicht ausgespielt, sie ergeben sich aus der Vorrundentabelle. Das Neunmeterschießen um Platz fünf beginnt um 15.52 Uhr. Es folgt das Spiel um Platz drei (16 Uhr) und das Finale wird um 16.16 Uhr angepfiffen.

Für die Futsal-Bezirksmeisterschaften am 16. Januar in Wunsiedel qualifizieren sich die Mannschaften auf den Plätzen eins bis drei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.