Kleemann-Kicker gewinnen Hamm-Turnier

Sport
Tirschenreuth
01.07.2016
69
0

Tirschenreuth/Bärnau. Erstklassige Bedingungen fanden die 12 Mannschaften beim 4. Hamm-Firmenfußballturnier am Samstag auf der Sportanlage des TSV Bärnau vor. Turnierleiter Anton Wagner (rechts) und Hamm-Personalchef Udo Kasseckert (links) freuten sich über schöne und faire Spiele, die ohne größere Verletzungen über die Bühne gingen. Fast sieben Stunden lang dauerte er Wettbewerb. Ganz zufrieden war Ausrichter Hamm, der im starken Teilnehmerfeld einen 4. Platz belegte. Turniersieger wurde der Titelverteidiger Kleemann GmbH aus Göppingen, sie gewannen im Finale gegen die Joseph Vögele AG aus Ludwigshafen knapp mit 1:0. Der 3. Platz ging an die Wirtgen GmbH aus Windhagen, sie besiegten die Hamm AG mit 1:0. Die weiteren Plätze belegten: 5. Baugeschäft Roth (Bärnau), 6. Firma Regler (Altenstadt/WN), 7. Tuchfabrik Mehler (Tirschenreuth), 8. Firma Netzsch (Selb), 9. Firma Wörwag (Stuttgart), 10. Firma Orizon (Regensburg), 11. Hamm-Azubis und 12. Firma Benninghoven (Mühlheim an der Mosel). Den Pokal für den Torschützenkönig erhielt Nico Schila (Firma Wirtgen) mit acht Treffern. Im Bild die Vertreter der teilnehmenden Mannschaften mit ihren Pokalen nach der Siegerehrung. Bild: jr

Weitere Beiträge zu den Themen: Wirtgen Group (5)Hamm AG (20)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.