Mädchen-Team holt sich den Oberpfalz-Titel
Überlegener Sieg

Sport
Tirschenreuth
21.03.2016
13
0
Mit zwei Mannschaften beteiligte sich das Stiftland-Gymnasium an den Oberpfalzmeisterschaften im Schwimmen. Dabei konnten Jan Plechschmidt, Kilian Züllich, Felix Möhrlein, Eric Etterer, Fabio Zeus, Fabian Männer, Matthias Gleißner, Hannes Kern und Tobias Zölch nach sechs Siegen in diesem Jahr ihren Titel nicht verteidigen und belegten hinter dem Max-Reger-Gymnasium Amberg den 2. Platz.Ganz anders die Mädchen: Kathrin Bachmeier, Carina Bönisch und Magdalena Meier legten mit einer Sekunde Vorsprung über 50m Rücken den Grundstock für die erfolgreiche Titelverteidigung, den ihre Mannschaftkameradinnen weiter ausbauen konnten. Nach der Schmetterlingstrecke, die von Melissa Zölch und Janika Hösl geschwommen wurde, betrug das Zeitpolster aber nur 7 Sekunden, so dass die abschließende 8x50m-Freistilstaffel die Entscheidung bringen musste.

Hier zeigten Viktoria Bogner, Lena Rath, Carina Bönisch, Melissa Zölch, Kathrin Bachmeier, Marie Fichtner, Daria Codlova und Annika Brech ihre Klasse und holten sich mit 14 Sekunden Vorsprung den Titel vor dem Gymnasium Parsberg, dem Marien-Gymnasium Regensburg, dem Augustinus-Gymnasium Weiden und der Realschule Neumarkt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwimmen (147)Oberpfalzmeisterschaft (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.