Tag des Deutschen Sportabzeichens am 17. Juli
Qualitativer Fitnesstest

Die Tour nach Wiesau und zurück gehört wieder zu den Aufgaben für das Deutschen Sportabzeichen. Bild: hä
Sport
Tirschenreuth
02.07.2016
77
0

Die Turngemeinschaft veranstaltet am Sonntag, 17. Juli, von 9 bis 12 Uhr wieder den Tag des Deutschen Sportabzeichens. Es ist ein Idealangebot für alle Menschen, die entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten Sport treiben und einen qualitativ abgesicherten Fitnesstest ablegen wollen.

Leistungsabnahme am Sonntag, 17. Juli von 9 bis 12 Uhr auf der Sportanlage am Stiftland-Gymnasium (Leichtathletik), im Freibad (Schwimmen, Eintritt frei) und auf dem Vizinalbahn-Radweg nach Wiesau (Radfahren). Zusatztermin für das Radfahren am Montag, 19. Juli, 18 Uhr. Jedem, der die Anforderungen des Sportabzeichens schafft, werden eine Urkunde und eine Anstecknadel verliehen. Die Anforderungen finden sich auf der Homepage der Turngemeinschaft (www.tg-tirschenreuth.de) unter "downloads". Auskunft geben Wolfgang Rahm, Telefon 09631/4189 und Margit Friedl Telefon 09633/2217.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.