Begeisterte Angler

Vermischtes
Tirschenreuth
18.05.2016
11
0

Gründlbach. Seit 25 Jahren verbringen Uschi und Heinz Höpfl im hessischen Lich in der Nähe von Gießen ihre Urlaube auf dem "Franzenhof" bei der Familie Härtl. Aktuell sind sie das 65. Mal hier, das erste Mal 1978. Das hat ganz besondere Gründe: Heinz Höpfl hat nämlich seine Wurzeln in Tirschenreuth. Deshalb bezeichnet er sich auch gerne als hessischen Oberpfälzer. Schon im Kindesalter lernte er die Stadt kennen und lieben. Sein Urgroßvater, Franz Höpfl war hier Bürgermeister von 1854 bis 1876.

Uschi und Heinz Höpfl sind begeisterte Angler und stellen ihrer Beute am liebsten im Liebensteiner Speichersee nach. Zum Jubiläum bedankten sich für die langjährige Treue 3. Bürgermeister Norbert Schuller, die Leiterin der Touristinfo, Katrin Schwägerl und Stadt-Geschäftsleiter Werner Schmidtke.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.