Biathlon mit Lasergewehr

17 Kinder nahmen am Schnuppertag der "Hubertus"-Schützen teil. Unser Bild zeigt die Teilnehmer mit den Verantwortlichen des Wondreber Schützenvereins und Vorsitzenden Bernhard Härtl (links). Bild: kro
Vermischtes
Tirschenreuth
21.10.2016
17
0

Wondreb. Zu seinem zweiten Schnuppertag hatte der Schützenverein "Hubertus" am Kirchweihsonntag ins Schützenheim eingeladen. 17 Jungen und Mädchen bis 14 Jahre stellten sich dem Wettbewerb, der aus neun Disziplinen bestand. Dazu gehörten Laserbiathlon oder Torwandschießen und "Heißer Draht". Die Siegerehrung nahm Vorsitzender Bernhard Härtl gemeinsam mit Thomas Gradl vor. Mit 159 Punkten gewann Simon Härtl vor Johanna Härtl und Lukas Hopf. Abschließend luden Härtl und Gradl alle Teilnehmer zu den Trainingseinheiten der "Hubertus"-Schützen ein. Wer Interesse hat, ist gerne willkommen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Schnuppertag (9)Schützenverein Hubertus (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.