Ehrungen beim Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz
Wissen und Erfahrung eingebracht

Vermischtes
Tirschenreuth
13.08.2016
26
0

Langjährige Mitarbeiter beim Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz ehrte Behördenleiter Thomas Gollwitzer. Er überreichte Thomas Henning, Gerhard Ballmann und Martin Wolf (von links) im Auftrag von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die Urkunden zum 40- und 50-jährigen Dienstjubiläum. "Die Aufgaben und Anforderungen der "Landentwickler" haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Sie haben die Herausforderung immer angenommen und Ihr Wissen und Ihre Erfahrung eingebracht", lobte Thomas Gollwitzer seine langjährigen Mitarbeiter. Glückwünsche überbrachte auch Personalratsvorsitzender Horst Wiesinger. Bild. hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Ehrungen (480)Amt für Ländliche Entwicklung (39)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.