Ernte im Landkreis läuft auf Hochtouren

Bild: Grüner
Vermischtes
Tirschenreuth
31.08.2016
55
0

Tirschenreuth. (pjug) In Geduld üben müssen sich derzeit immer wieder Autofahrer. Auf den Straßen ist mächtig was los. Die Landwirte sind mit ihren oft schweren und vor allem breiten Maschinen unterwegs. Der Grund für das rege Treiben ist zum einen noch die zu Ende gehende Getreideernte, zum anderen auch das Gras, das zum Häckseln eingefahren wird und später in den Silos landet. Aber auch der Transport der großen Strohballen sorgt oft für Verzögerungen im Straßenverkehr. "Es ist eine wetterabhängige Situation", sagt Josef Kunz vom Amt für Landwirtschaft. "Derzeit nutzen die Bauern die Schönwetterperiode voll aus". Er weist auf zusätzliche Vorsicht im Straßenverkehr hin, besonders beim Überholen der meist sichtverstellenden Fahrzeuge. Mit dem Ende des Hochsommers ist aber auch diese Situation dann bald wieder vorbei. Bild: Grüner

Weitere Beiträge zu den Themen: Landwirtschaft (189)Ernte (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.