Erster Milchautomat im Großraum Tirschenreuth
Frisch von der Kuh

Vermischtes
Tirschenreuth
16.05.2017
77
0

Pilmersreuth/Straße. Kürzer kann der Weg vom Erzeuger zum Verbraucher kaum sein. In der neuen "Milch-Raststätte" von Alexander Weigl können die Kunden am Automaten frische Kuhmilch "zapfen". Und das Angebot soll mit landwirtschaftlichen Produkten noch ausgeweitet werden.

Direkt an der Bundesstraße in Pilmersreuth hat die Familie Weigl am Waler-Hof ein neues attraktives Angebot geschaffen. Erstmals im Großraum Tirschenreuth kann jetzt am Automaten rund um die Uhr der Bedarf an frischer Kuhmilch gedeckt werden. Einfach die eigenen Behältnisse mitbringen, oder für einen Euro die Glasflasche vor Ort erwerben und schon kann der Automat "gemolken" werden. Für 1,20 Euro gibt's auch einen Liter Milch.

Bürgermeister Franz Stahl war bei einem Besuch von der Idee des innovativen Betriebs begeistert. "Das wird bestimmt gut angenommen", gab sich der Bürgermeister zuversichtlich. Neben der genfrei erzeugten Milch finden sich in dem kleinen Verkaufsraum an der Bundesstraße auch Honig und Nudeln.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.