Filzkurs und dicke Socken

Stefan Schlötzer und Doris Eckl (links) sowie Petra Prölß (Zweite von rechts) und Veronika Kick verlosten die Preise zum Quiz. Bild: hfz
Vermischtes
Tirschenreuth
05.10.2016
14
0

Herbstzeit, Ernte, Bauernmarkt - diese drei Begriffe passen in der Kreisstadt perfekt zusammen. Schon zum 20. Mal boten die Direktvermarkter gemeinsam ihre Waren an. Dabei gab es auch etwas zu gewinnen.

Zum Jubiläum des Bauernmarktes gab es vor zwei Wochen ein Quiz mit Fragen rund um die einzelnen Stände. Stefan Schlötzer, der Vorsitzende des Vereins "TIR direkt", ermittelte nun die Gewinner, denn am Tag des Bauernmarktes machte das Regenwetter der Verlosung vor Ort einen Strich durch die Rechnung.

Doris Eckl und Petra Prölß waren ebenfalls bei der Ziehung anwesend, um zu kontrollieren, dass alles seine Richtigkeit hatte. Insgesamt gab es zwölf tolle Preise zu gewinnen: unter anderem einen Filzkurs für zwei Personen, Bison-Wurstwaren, diverse Gutscheine von Direktvermarktern, aber auch Spirituosen oder selbstgestrickte Socken. Die Gewinner wurden bereits informiert und können ihre Preise am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Tirschenreuth abholen.

Trotz des schlechten Wetters verlief die Jubiläumsveranstaltung schließlich sehr zufriedenstellend, wie Petra Prölß, Fachlehrerin und Mitorganisatorin, feststellte: "Die Tirschenreuther halten ihrem Bauernmarkt auch bei schlechtem Wetter die Treue". Die Quiz-Vorbereitung war übrigens auch Thema einer Facharbeit, die Fachlehreranwärterin Veronika Kick bearbeitet. Sie lernt innerhalb ihrer Ausbildung neben dem Unterricht an der Abteilung Hauswirtschaft der Landwirtschaftsschule auch Tätigkeiten in Beratung und Marketing kennen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.