Firmlinge spenden für Tafel

Vermischtes
Tirschenreuth
31.03.2016
7
0

Tirschenreuth/Mitterteich. Bereits zum dritten Mal kam eine Gruppe von Firmlingen im Rahmen der Firmvorbereitung unter Begleitung von Gemeindereferentin Sabine Schiml, um sich über die Arbeit der Tafel zu informieren und die Ehrenamtlichen zu unterstützen. Dieses Mal kamen die Jugendlichen mit gut gefüllten Schachteln mit Grundnahrungsmitte, wie Mehl, Zucker, Salz, Nudeln, Linsen, Couscous und Reis. Im Rahmen eines Jugendgottesdienstes der Firmlinge am Misereorsonntag wurden die Nahrungsmittel von den Firmlingen und deren Eltern gespendet. Anni Riedl (Dritte von rechts), die Leiterin der Einrichtung, bedankte sich herzlich im Namen all jener, die diese Hilfe zugutekommen wird. Begeistert waren die Firmlinge erneut von der überaus netten Aufnahme und dem Austausch mit den ehrenamtlichen Mitarbeitern, sowie beeindruckt von deren langjährigen Einsatz in der Tafel Mitterteich. Bild: Privat

Weitere Beiträge zu den Themen: Firmlinge (7)Sabine Schiml (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.