Gesellige Runde zum 40. Geburtstag

Vermischtes
Tirschenreuth
25.10.2016
73
0

Zum 40. Geburtstag kam der ehemalige Schülerjahrgang 1976/1977 zu einem Treffen zusammen. Mit 60 Zusagen aus vier Klassen war das Orga-Team Rosner, Krämer, Schmid und Rath mehr als zufrieden. Den Auftakt bildete ein Gottesdienst, bei dem der zwei Verstorbenen Michaela Schedl und Markus Ries gedacht wurde. Der damalige Kaplan und jetzige Stadtpfarrer Georg Flierl freute sich besonders über die ehemaligen Ministranten, welche ihm bestens bekannt waren. Anschließend führte die stellvertretende Rektorin, Martina Reichl, durch die Räume der Mariengrundschule. In der Gaststätte Seenario wurde bei Sekt und leckerem Büfett noch sehr lange über die gemeinsame Schulzeit gesprochen. Besonders erfreulich war, dass auch ehemalige Lehrer es sich nicht nehmen ließen, beim Gottesdienst oder in der geselligen Runde dabei zu sein. Horst Schultes überraschte mit einem Jahresbericht aus dem Jahr 1986. Viele Erinnerungen der ehemaligen Schüler wurden dadurch geweckt. Im Bild die Ehemaligen mit Lehrer Horst Schultes (rechts). Bild: Fotostudio Hummer

Weitere Beiträge zu den Themen: Klassentreffen (103)Jahrgang 1976/77 (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.