Initiative für Sanierung des Luitpoldtheaters
Rocksongs für das alte Kino

Sandra Zech und Florian Winklmüller präsentierten Songs aus dem Musical "Cash". Bild: kro
Vermischtes
Tirschenreuth
07.04.2016
41
0

Unter dem Motto "Havlicek Brothers rocken für das Luitpoldtheater" fand am Samstag im Kettelerhaus ein ganz besonderer Rockabend statt, zu dem das "Moderne Theater" eingeladen hatte. Leider hielt sich das Interesse jedoch im Rahmen, knapp 200 Besucher werden es wohl gewesen sein, die zum einen die "Havlicek Brothers" sehen und hören, und zum anderen damit den Erhalt und die Sanierung des Luitpoldtheaters sichern wollten. Klar, dass die Verantwortlichen doch etwas enttäuscht waren. Übrigens, prominentester Gast war Bundestagsabgeordneter Reiner Meier mit Gattin Ulrike, währenddessen von den Stadträten kein Einziger gesichtet wurde. Nichtsdestotrotz erlebten die Ballbesucher eine tolle Rock'n'Roll-Nacht" mit Kult-Songs von Elvis Presley, Cat Stevens, Bill Halley, Ray Charles, Fats Domino oder Jerry Lee Lewis. Die Tanzfläche war jedenfalls stets gut gefüllt, sowohl bei den Klassikern, als auch zu späterer Stunde bei den etwas moderneren Rocksongs.

Stück Kulturgeschichte


Ein weiterer Höhepunkt des Abends waren die Auftritte von Sandra Zech und Florian Winklmüller, die Songs aus dem Musical "Cash" zum Besten gaben. Zudem würde in Powerpoint-Einblendungen Aufführungen, die in den vergangenen Jahren vom Modernen Theater präsentiert wurden, gezeigt. Die Anstrengungen zur Sanierung des Luitpoldtheaters gehen weiter. Florian Winklmüller freute sich, dass schon einige großherzige Spenden eingegangen sind, weitere Spenden sind willkommen, um ein Stück Kulturgeschichte im Ort zu erhalten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.