Ja-Wort in Konnersreuth
Ehrenspalier für Katrin und Johannes Wenisch

Die Mitterteicherin Katrin Wenisch (geb. Kilian) und der Konnersreuther Johannes Wenisch gaben sich das Ja-Wort.
Vermischtes
Tirschenreuth
26.06.2016
140
0
Den Bund der Ehe schlossen am Samstag in der Konnersreuther Pfarrkirche St. Laurentius die gebürtige Mitterteicher Kinderheilerzieherin Katrin Wenisch (geb. Kilian) und der Schreiner Johannes Wenisch aus Konnersreuth. Die Trauung nahm der ehemalige Mitterteicher Kaplan und Pfarrer von Gebenbach, Christian Preitschaft, vor. Gesanglich wurde die Trauung von Vanessa Rosner umrahmt. Nach der Messe bildeten Mitglieder des Burschenvereins „Concordia“ und die Volleyballer des TSV Konnersreuth ein Ehrenspalier für das Brautpaar.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hochzeit (239)Konnersreuth (37)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.