Jesus als der beste Freund

Viel Spaß hatten die Mädchen und Buben beim Kinderfrühstück in der Erlöserkirche. Bild: Privat
Vermischtes
Tirschenreuth
14.09.2016
28
0

Zum Kinderfrühstück hatte die evangelische Kirchengemeinde in die Erlöserkirche eingeladen. Und 48 Mädchen und Buben folgten dieser Einladung. Im Zentrum stand eine spannende Geschichte eines am Bein verletzen Jungen, der in Nigeria in ein Missionskrankenhaus kommt. Neben guter Medizin lernt er dort auch Jesus als seinen besten Freund kennen. Im Rahmenprogramm wurde viel gesungen und gerätselt. Jedes Kind durfte sich ein Memo-Board fürs Kinderzimmer basteln, ein nützliches Utensil zum Schulbeginn. Abschließend freuten sich die Teilnehmer über die Verbandspäckchen, die passend zum Thema in der Schatzkiste versteckt waren.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.