Kühsteinteich in der Tirschenreuther Waldnaabaue
Glitschig-schleimige Kolonie von Moostierchen

Vermischtes
Tirschenreuth
31.08.2016
126
0

Nein, das ist kein UFO dessen Schirm aus dem Wasser des Kühsteinteichs in der Tirschenreuther Waldnaabaue herauslugt. Bei der, im Durchmesser etwa 20 Zentimeter großen Kugel, handelt es sich um eine Süßwasser-Moostierchenkolonie. Keine große Seltenheit, aber dass sich gleich mehrere große Kolonien nebeneinander direkt am Ufer ausbreiten ist eher ungewöhnlich. Die Kugeln sind schleimig, glitschig, verhältnismäßig schwer, in keinster Weise schön und ankern an Wasserpflanzen oder Steinen. Bild: Grüner

Weitere Beiträge zu den Themen: Moostierchen (2)Kühsteinteich (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.