Tirschenreuther Christkind
"Freut euch, das Christkind kommt bald.

Vermischtes
Tirschenreuth
28.11.2016
58
0

Es ist lange Tradition, dass immer am Vorabend des ersten Advent das Christkind Punkt 17 Uhr am Erkerfenster des Tirschenreuther Rathauses erscheint und, vor allem zu den Kindern, seinen Prolog "freut euch, das Christkind kommt bald" spricht. Hunderte von Menschen wohnten auch diesmal wieder diesem ganz besonderen Ereignis am prächtig illuminierten Oberen Marktplatz bei. Über den großartigen Besuch freute sich vor allem Karl Jäger, der Vorsitzende des Stadtmarketingvereins, der der Initiator der Veranstaltung ist. Der evangelische Posaunenchor spielte vorweihnachtliche Weisen, ehe die Pfarreispatzen unter der Leitung von Werner Fritsch "Wartet auf den Herrn" und "Ein Licht leuchtet auf" sangen. Die Spannung war förmlich zu spüren, als sich das Erkerfenster im ersten Stock des Rathauses öffnete und das Christkind, in diesem Jahr erstmals von Lea Klarner verkörpert, erschien. Bild: kro

Weitere Beiträge zu den Themen: Weihnachten (384)Christkind (26)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.