Tolles Angebot des Kreisjugendrings
Mit der Oma in den Zoo

Am 15. Oktober unternimmt der Kreisjugendring eine Fahrt nach München zu Peter Maffay und Tabaluga "Es lebe die Freundschaft". Bild: Candy Back
Vermischtes
Tirschenreuth
18.12.2015
76
0

Baden in Kroatien oder Skispaß am Arber, mit dem Kreisjugendring wird viel Erlebnis geboten. Im neuen Jahr gibt es zudem attraktive Preise, etwa ein Cube-Mountainbike.

/Erbendorf. In der Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings in Erbendorf wurde den Delegierten das Jahresprogramm 2016 vorgelegt. Im Angebot sind wieder Fahrten und Veranstaltungen sowie der Besuch eines Rock- oder Pop-Konzertes.

"Demokratie und Werte" lautet ein Plakatwettbewerb in der ersten Jahreshälfte bei dem es als Hauptpreis ein Cube Mountainbike gibt. Die drei Besten in jeder Kategorie können Preise im Wert von insgesamt über 1000 Euro gewinnen.

Am Freitag, 22. Januar, findet zur beliebten Badefreizeit Pula ein Informationsabend mit dem langjährigen Betreuer Udo Eckert statt. "Ski- und Snowboardfahren am Arber" heißt es am Samstag, 13. Februar (Faschingsferien). Der Teilnehmerpreis beträgt für Kinder bis 16 Jahre 30 Euro, Erwachsene ab 17 Jahre bezahlen 35 Euro (inkl. Busfahrt, Skipass, Betreuung sowie Unfall- und Haftpflichtversicherung).

Bei einem Informationsabend "Flüchtlinge und Vereinsarbeit" am Dienstag, 16. Februar, wird gezeigt, wie eine gute Integration gelingen kann und welche Chancen sich ergeben. Bei "Study and work in Südafrika & Bangkok" am Freitag, 18. März, im Mehrgenerationenhaus in Mitterteich teilen die Studenten Alex und Geri ihre Erlebnisse mit.

Zum Deutschlandspiel


Am Dienstag, 29. März, (Osterferien) geht es nach München, in die Allianz-Arena zum Fußballspiel Deutschland gegen Italien. Der Teilnehmerpreis beträgt für Kinder 29 Euro und Erwachsene 35 Euro. In den Osterferien findet am Mittwoch, 30. März, ein Kino-Tag im Cineplanet Tirschenreuth statt. Dieser Filmnachmittag ist für Kinder ab 6 Jahren. Kinder und ein Elternteil haben "freien Eintritt".

Vollversammlungen des KJR am 22. April (Frühjahrsvollversammlung), im Tagungszentrum der Burg Falkenberg und am 18. November (Herbstvollversammlung) im Katholischen Jugendheim in Leonberg.

In den Pfingstferien, am 19. Mai, gibt es wieder die Oma-Opa-Enkel-Fahrt. Bei dieser Tagesfahrt für Kinder von 5 bis 12 Jahren mit Oma und Opa in Zusammenarbeit mit der Seniorenfachstelle des Landkreise Tirschenreuth geht es in den Zoo nach Leipzig. Der Teilnehmerpreis beträgt für Kinder 8 Euro, Erwachsene zahlen 14 Euro.

Badefreizeit


Der Kreisjugendring beteiligt sich im Juni 2016 am Kreisjugend- und Familientag. Ebenfalls im Juni ist in Tirschenreuth das Stadtgespräch "Demografischer Wandel im Landkreis Tirschenreuth". Der Besuch der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg mit Führung ist am Samstag, 25. Juni, vorgesehen. Im Juli 2016 erfolgt die Ausstellungseröffnung des Plakatwettbewerbs mit Prämierung. Für die Badefreizeit nach Kroatien vom 22. bis 29. August zum Preis von 290 Euro können sich Jugendliche ab 14 Jahre bereits ab sofort anmelden. Im Oktober findet ein Infoabend "Zuschüsse in der Jugendarbeit" statt. Ebenfalls ist im Oktober wieder ein Erste-Hilfe-Kurs geplant. Am Samstag, 15. Oktober, erfolgt die Fahrt zu Peter Maffay und Tabaluga "Es lebe die Freundschaft" nach München, in die Olympiahalle. Der Teilnahmepreis beträgt für Kinder 45 Euro, Erwachsene zahlen 85 Euro.

Die Fahrt für Kinder und Jugendliche in das Badeparadies "Palm Beach"/Stein bei Nürnberg ist in den Herbstferien, am 3. November, vorgesehen und kostet 18 Euro. Während des Jahres ist ein Stadtgespräch zum Thema "Nationalsozialismus, Flucht etc." mit dem renommierten Zeitzeugen, Professor Dr. Fried, geplant. Ebenso sind Aktionen gegen Alkoholmissbrauch geplant.

Schnell anmeldenDas Jahresprogramm kann ab sofort in der Geschäftsstelle im Landratsamt abgeholt oder im Internet abgerufen werden. Anmeldungen zu den Fahrten sollten bald erfolgen, da viele Aktionen (besonders die Mehrtagesfahrt) schnell ausgebucht sind. Anmeldungen ab sofort beim Kreisjugendring Tirschenreuth, Telefon 09631/88292 oder 88409, Fax 09631/88309, E-Mail: kjr@tirschenreuth.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Jahresprogramm (28)KJR (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.