Werbung für Fair Trade Town

Bei der Kirchweih verteilten Bürgermeister Franz Stahl und Doris Schön, von der Steuerungsgruppe Fair Trade Town Tirschenreuth Süßigkeiten aus dem Eine-Welt-Laden an Groß und Klein. Bild: wür
Vermischtes
Tirschenreuth
25.10.2016
60
0

Die Kreisstadt ist auf dem Weg zur "Fair Trade Town". Die Steuerungsgruppe sowie Bürgermeister Franz Stahl nutzten zusammen mit dem Team des Eine-Welt-Ladens Tirschenreuth die Gelegenheit am Kirchweihsonntag, Werbung für die Kampagne zu machen. Tirschenreuth bewirbt sich um den Titel "Fair Trade Town". Bürgermeister Franz Stahl und Doris Schön, die den Vorsitz der Steuerungsgruppe inne hat, verteilten Fair-Trade-Süßigkeiten an Groß und Klein. Bei dieser Aktion kam man mit den Bürgern ins Gespräch und brachte so manchen Besucher den Gedanken von Fair Trade näher.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kirchweih Tirschenreuth (2)Fair Trade Town (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.