Wie im Taubenschlag

Vermischtes
Tirschenreuth
30.11.2016
18
0

Nicht nur der Tirschenreuther Weihnachtsmarkt wurde am Sonntag gestürmt. Wie im Taubenschlag ging es im Museumsquartier zu, wo der Kunstverein Tirschenreuth zur Finissage eingeladen hatte. In lockerem Ambiente schauten sich zahlreiche Gäste - darunter ein kompletter "Straßenzug" aus Schönkirch, wo Künstler Tom Brankovic lebt - die Kunstwerke an und folgten gerne der Aufforderung der Veranstalter, bei Kaffee und Kuchen ein wenig länger in dem gemütlich-warmen Museum zu verweilen. "Heute ist richtig was los. Aber auch insgesamt war unsere diesjährige Jahresausstellung sehr gut besucht", lautete dazu der hochzufriedene Kommentar der Vorsitzenden, Petra Schicker.

Weitere Beiträge zu den Themen: MQ Tirschenreuth (6)Kunstverein Tirschenreuth (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.