Zeltlager beendet Trainingssaison der Wasserwacht - Wanderung und Lagerfeuer
Lebewesen im Weiher erkunden

Für Abwechslung beim Zeltlager der Wasserwacht sorgte natürlich die Fahrt mit dem Kajak. Bild: Privat
Vermischtes
Tirschenreuth
11.08.2016
22
0

Mit einem kleinen Zeltlager am Rothenbürger Weiher beschloss die Wasserwachtjugend die diesjährige Trainingssaison. Gemeinsam wurden zunächst die Zelte aufgebaut. Bei bestem Badewetter konnten sich die Kinder und Jugendlichen im Wasser abkühlen, mit Booten und Kajaks den Weiher oder, mit Keschern und Eimern ausgerüstet, die Lebewesen darin erkunden.

Nach einem leckeren Abendessen, Dämmerungswanderung und Lagerfeuer mit Stockbrot verlief die Nacht recht ruhig, bis am frühen Morgen alle von mehreren Gewittern geweckt wurden. Unterschlupf fanden Kinder und Betreuer in der Hütte der Wasserwacht, wo es bald Frühstück gab und das Zeltlager in gemütlicher Runde ausklang.
Weitere Beiträge zu den Themen: Wasserwacht Tirschenreuth (8)Jugendzeltlager (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.