Commerzbank regelt Öffnungszeiten neu
Mal hier, mal da

Nur noch Mittwoch bis Freitag sind die Schalter der Commerz-Bank in Tirschenreuth besetzt, Montag und Dienstag in Waldsassen. Bild: Grüner
Wirtschaft
Tirschenreuth
20.08.2016
278
0

Tirschenreuth/Waldsassen. Als "Bekenntnis zu den Standorten" und "Optimierung der Öffnungszeiten" bezeichnet die Commerzbank eine Neuregelung, die ab 1. September in Tirschenreuth und Waldsassen greift. Ab dem Zeitpunkt ist die Filiale in Waldsassen nur noch am Montag und Dienstag geöffnet und die in der Kreisstadt von Mittwoch bis Freitag. "Mit einer stärkeren Mannschaft in beiden Filialen erleben unsere Kunden die gewohnt erstklassige Beratung", erläutert Sebastian Hackl, Niederlassungsleiter Private Kunden in Weiden. "Wir reagieren damit auf die geänderten Kundenanforderungen und auf den gesteigerten Beratungsbedarf." Selbstverständlich stünden die Berater wie gewohnt persönlich und telefonisch zur Verfügung. "Ein- und Auszahlungsautomaten sichern die Bargeldversorgung. Über ein Bankterminal können Kontoauszüge gedruckt und Überweisungen beauftragt werden." Onlinebanking sichere jederzeit Zugang zu den Bankdienstleistungen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.