Zehn Jahre Hauswirtschaftlicher Fachservice
Freizeit zu verschenken

Vorsitzende Petra Lang (links) und ihre Stellvertreterin Antje Kopp-Lüdemann präsentierten den Hauswirtschaftlichen Fachservice beim Frauen-Infotag in Erbendorf. Bild: hfz
Wirtschaft
Tirschenreuth
10.08.2016
160
0

In einer älter werdenden Gesellschaft, besonders auf dem Land, bedarf es vielfältiger Versorgungsstrukturen, um die Lebensqualität jedes Einzelnen zu gewährleisten. Fehlende Mobilität oder wenig Angebot für Einkauf und Freizeit vor Ort erschweren den Alltag.

"Wir schenken Ihnen Freizeit", verspricht der Hauswirtschaftliche Fachservice Tirschenreuth. Seit zehn Jahren ist er diesem Motto bereits treu geblieben. Und die Mitgliederzahl hat sich fast verdoppelt. "Die Angebote sind so stark nachgefragt, dass wir jederzeit Fachkräfte im hauswirtschaftlichen Bereich aufnehmen können", heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Hauswirtschaftliche Fachservice bietet hier verschiedene Dienstleistungen an und ermöglicht somit ein langes Verbleiben in den eigenen vier Wänden. Auch pflegende Angehörige, meist Frauen, werden so entlastet. Laut diverser Studien nimmt die Versorgung mit Essen, gepflegter Kleidung und sauberer Wohnung mehr Zeit in Anspruch als die direkten Pflegetätigkeiten. Aber auch für Familien mit Kindern, für Singles oder Geschäftshaushalte bietet der Fachservice seine Dienste an.

Zum zehnjährigen Bestehen gratulierte Christiana Enslein, die Fachberaterin vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tirschenreuth. Sie unterstützt die Damen seit der Vereinsgründung und organisiert Qualifizierungsmaßnahmen, um den stets steigenden Anforderungen gerecht zu werden.

Aufgrund der Mitgliedschaft im Dachverband "Hauswirtschaftlicher Fachservice in Bayern e. V." können die Dienste meist über die Krankenkassen und teilweise über die Pflegekassen abgerechnet werden. Der Service kann ansonsten einmalig, stundenweise oder zu festen Terminen in Anspruch genommen werden. Ansprechpartnerin ist die Vorsitzende Petra Lang aus Wildenreuth. Sie ist unter der Telefonnummer 09682/4392 oder mobil unter 0170/5614085 zu erreichen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.