Landestheater-Nachwuchs führt Märchenklassiker auf
In neuem Gewand

Lokales
Trausnitz
06.05.2015
0
0
Bereits zum zweiten Mal traf sich das Kinder- und Jugendensemble - 44 begeisterte Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 22 Jahren - des Landestheaters Oberpfalz (LTO) zu einem Probenwochenende. Diesmal war es die Burg Trausnitz, die als Stätte der Begegnung gewählt wurde, um sich auf die neue Spielsaison einzustimmen.

Mit dem Kinderstück "Des Kaisers neue Kleider" wird in diesem Jahr in Leuchtenberg eine moderne und komödiantische Neuinterpretation des Märchenklassikers auf die Bühne gebracht. Insgesamt 36 Schauspieler werden dieses Stück aufgeteilt in zwei Gruppen auf die Bühne bringen. Auf Schloss Friedrichsburg wird der Zuschauer dann zu einer Reise in Peer Gynts phantastische Welt voller Sehnsüchte und Abenteuer eingeladen.

Ermöglicht hatte das Wochenende der Förderkreis und die Freunde des Landestheaters, die diesen gemeinsamen Ausflug finanziell unterstützt haben. Karten und Infos für alle Aufführungen gibt es im Internet unter www.landestheater-oberpfalz.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.