Kleine Entdecker

Vermischtes
Trausnitz
25.04.2016
20
0

(bnr) Auf Entdeckungstour durch die Gemeinde Trausnitz ging der Kindergarten St. Martin aus Pfreimd. Die 24 Kinder - 10 davon aus der Gemeinde Trausnitz - und ihre Erzieherinnen Rosi Becker, Christine Kiener und Amalie Lösch wurden am Dorfplatz von Bürgermeister Martin Schwandner empfangen.

Der erste Besuch galt dem Rathaus. Die Frage nach den Aufgaben einer Gemeinde konnte der Jonas ganz spontan beantworten: "Straßen bauen und Schnee räumen." Als nächstes Ziel wurde die Versöhnungskapelle angesteuert. Die Bilder von der Versöhnung und der Ritterschlacht riefen ehrfürchtiges Staunen hervor.

Die Burg und die Jugendherberge standen als letztes Ziel auf dem Programm. Herbergsmutter Brigitte Ferner ließ es sich nicht nehmen, ihre zukünftigen Gäste persönlich zu führen. Das größte Interesse galt dabei dem Gefängnis im Burgfried. Der beschwerliche Aufstieg über die vielen Stufen ging dann doch ganz schön in die kurzen Beine. Der Lohn war eine leckere Brotzeit am Lagerfeuer, die alle Anstrengungen schnell vergessen ließ.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.