Richtfest für die neue Kindertagesstätte des Marktes
Jetzt wasserdicht

Bürgermeister Georg Butz und Verena Reithmeier, die künftige Leiterin der Kindertagesstätte, befestigten den Richtbaum am Kranhaken. Bild: bnr
Vermischtes
Trausnitz
01.12.2016
70
0

Wernberg-Köblitz. "Mit nur elf Monaten Bauzeit für die neue Kindertagesstätte hat sich der Marktrat ein sportliches Ziel gesetzt", so Bürgermeister Georg Butz. Das Richtfest sei ein weiterer Baustein, das gesteckte Ziel zu erreichen. Nach nur 14 Wochen Bauzeit ist die Baustelle Kindergarten nun "wasserdicht": Am Donnerstag wurde Richtfest gefeiert.

Bürgermeister Georg Butz konnte dazu auf der Baustelle Pfarrer Markus Ertl, den Marktrat, Architekt Ingo Mages und Verena Reithmeier, die künftige Leiterin des Kindergartens, willkommen heißen. Besonders freute es den Bürgermeister, dass die Bauarbeiten bisher zügig und ohne Unfall vorangeschritten sind. Alle Arbeiten sind im Zeitplan und auch die Kosten bewegen sich innerhalb der gesteckten Grenzen.

"Heute ist ein Tag der Freude! Nach harter Arbeit, Müh und Plag gilt es zu weihen das Gebäude, das unser Herr behüten mag." Den Richtspruch für die neue Kindertagesstätte sprach Zimmerermeister Christian Kraus aus Ödmiesbach vom Dach des Gebäudes. Mit seinen Fachkräften hat er das Gebäude nun winterfest gemacht. Als nächste Schritte werden die Fenster eingebaut und wird mit den Installationen begonnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.